THOMAS  NONNENPREDIGER

Zertifiziert nach ISO/ IEC 17024 

Grundstückswertermittlung

Muss es immer ein teures Gutachten sein?

Sie benötigen den Wert Ihrer Immobilie, da ist "guter Rat teuer". Die Leistungen von Sachverständigen erfordern ein hohes Maß an Qualifikation, Erfahrung und Arbeitszeit.  Es ist daher nachvollziehbar, dass ein qualifiziertes Sachverständigengutachten nicht billig sein kann.

Ein umfangreiches Gutachten benötigen Sie in der Regel jedoch nur zur Vorlage bei Finanzbehörden oder in gerichtlichen Verfahren. 


Wertermittlung

In der Zusammenarbeit mit Juristen, Steuerberatern sowie privaten Auftraggebern hat sich ein zweistufiges Bewertungskonzept entwickelt und zwischenzeitlich vielfach bewährt.

Die erste Stufe beinhaltet die Datenrecherche, die ausführliche Besichtigung der Immobilie mit Fotodokumentation sowie die erforderlichen Berechnungen für die Ableitung des Wertes. Im Ergebnis dieser Arbeiten erhalten Sie eine Wertermittlung in ausführlicher schriftlicher Form. Diese enthält die Grundlagen, Berechnungen, eine Fotodokumentation und natürlich den Verkehrswert (Marktwert).

In einer zweiten Stufe kann aus dieser verkürzten Wertermittlung ein Gutachten erarbeitet werden, welches gerichtlichen oder behördlichen Anforderungen entspricht. 

Beide Arbeiten unterscheiden sich also nur im Umfang der Auswertung, das Er-gebnis (Marktwert/ Verkehrswert) ist identisch. 


Festpreis

Die Kosten einer verkürzten Wertermittlung liegen sehr deutlich unter dem Honorar für ein umfassendes Verkehrswert-Gutachten. 

Sie haben kein Risiko, die Bearbeitung erfolgt zum Festpreis. 


Bearbeitungszeiten

Die aktuelle Arbeitssituation lässt leider nicht zu, dass ich für das Jahr 2022 neue Aufträge annehmen kann.

  

THOMAS NONNENPREDIGER

Schwerin, Wismar, Hagenow, Ludwigslust, Parchim, Gadebusch, Rehna, Boizenburg, Zarrentin, Wittenburg, Dömitz, Grabow, Haus